Sattelt die Pferde, und setzt die Segel – Karlsruhe will es wissen!

3 Mai

Was für eine spannende Woche liegt hinter mir und dem ganzen StadtmarkeTeam! Nachdem wir seit Monaten daran gearbeitet haben, steht die Reiseroute im Social Web für die kommenden Wochen bis zur großen Eröffnungsveranstaltung des 298. Karlsruher Stadtgeburtstags und EFFEKTE nun fest.

Da war ich schon ein bisschen froh, den Maifeiertag als kleine Verschnaufpause gehabt zu haben – und um alles etwas sacken zu lassen. Nun sind wir ausgerüstet, die Twitter, Youtube und Facebook -Taschen vollgepackt mit spannenden Geschichten, mit denen wir euch die Zeit bis zum 21. Juni etwas versüßen wollen. Und wie bei einem echten Abenteuer wird hier einiges passieren!

Nun geht sie endlich los, die heiße Phase unserer Vorbereitung auf den Stadtgeburtstag und das daran anschließende Wissenschaftsfestival EFFEKTE. Mit dem Pressetermin zu Tribut an Carl Benz im Februar konnte ich schon leise ahnen, was mich in meinem 6-monatigen Pressepraktikum hier beim Stadtmarkting erwartet. Mittlerweile habe ich schon einen ganzen guten Überblick und weiß daher auch: das wird eine ganz große und vorneweg tolle Sache! Feuerwerk über dem Karlsruher Schloss

Mit der großen Pressekonferenz am kommenden Dienstag fällt für uns im Presseteam der offizielle Startschuss. Es werden die insgesamt 15 Highlights im Programm vorgestellt: vom Bewegungslabor über die Erfindernacht bis hin zu Wissenswerkstatt – hier ist definitiv für jeden Besucher etwas dabei!

Wir hoffen, ihr freut euch genauso wie wir uns und wünschen: gute Reise!

(^vs)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: