Wissenshunger satt

24 Jun

Resteessen oder StulIMAG0668len bestimmen normalerweise meine Mittagspause beim Stadtmarketing. Ab und zu gönnt man sich auch mal das beliebte „auswärts“ essen mit den Kollegen. Bei vielen von euch wird es ähnlich sein. Aber heute war mein Mittagessen ein besonderes Highlight im gewöhnlichen Mittagspausen-Trott: ein Wissenshunger stillendes Menü in der Kantine des MRI Karlsruhe.

Ehrlich gesagt konnte ich mir unter Science Dinner vorab nichIMAG0669ts vorstellen. Daher war ich umso überraschter von der Genialität im Konzept: Man nehme eine Kantine mit vielen hungrigen Mitarbeitern, eine köstliche Küche und ein Menü mit einem spannenden Nachtisch. Beim Mittagstisch am MRI stand das Thema Ballaststoffe und Vollkornprodukte im Mittelpunkt. Dazu bereitete das MRI ein kniffliges Quiz vor, das mich tatsächlich dazu brachte, einen Dreisatz aufzustellen. Ich musste ja schließlich rausfinden, welches Produkt die meisten Ballaststoffe pro 100 Gramm liefert.

Satt und ein bisschen schlauer freue ich mich auf Runde 2, morgen in der Kantine der Casino Postbank. Es geht um Tomaten und Tabletten.

(^vs)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: